Logo fitnessberater

„Jukari – Fit To Fly“ – So heißt der neue „Möchtegern-Trend“ der zusammen von Reebok und Cirque Du Solei entwickelt wurde.

„Der Spaß soll zurück in die Fitnessstudios“ – so das Credo der Macher, denn dieser Spaß sei den Frauen in den letzten Jahren abhanden gekommen.

Was ist Jukari?

Das ist etwas schwer zu beschreiben… Am besten sehen Sie sich dieses kurze Werbevideo von Reebok an:

Die Frage ist: Läßt sich ein neuer Trend mit Jukari in den Fitnessstudios platzieren? Das Angebot von Power-Yoga, Pilates, Aerobic, Tae Bo, Spinning, Capoeira und so weiter ist ohnehin schon riesig.

Aber: Man kann sich als Fitnessstudio mit diesem neuen Trend natürlich auch positionieren. Wir werden sehen…

Gerne freue ich mich über Kommentare zu Jukari – denn selbst habe ich das noch nicht ausprobiert.

Datum: Sonntag, 29. März 2009
Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

1 Kommentar

Chrismaxi

Ich „fliege“ regelmäßig, und kann euch nur dazu auffordern es einmal auszuprobieren. Es macht einen Riesenspaß, ist aber auch sehr anstrengend. Auch wenn es eher nach Schaukeln aussieht, es werden sämtliche Körperregionen beansprucht, und man spürt es noch gute 2-3 Tage danach.

Sag deine Meinung